UNESCO-Weltkulturerbe

 

 

 

 

Olympia

Olympia war das Heiligtum des Zeus in Elis, im Nordwesten der Halbinsel Peloponnes. Es war der Austragungsort der Olympischen Spiele der Antike. Am Rande des antiken Heiligtums befindet sich die moderne Stadt Archea Olymbia.

Das Plilippeion wurde von Philipp, dem II, dem Vater von Alexander dem Großen gestiftet.

 

 

 
Eingang zum Stadion
 
Gymnasion
 
Heratempel
 
Heratempel
 
 
 
Philippeion
 
Stadion heute
 
Zeustempel

Größere Karte anzeigen

Quelle Openstreetmap